Mai 2020



Samstag, 02.05.2020 - 20:00 Uhr

Ein Teenager wird 45 - Jetzt werd’s gwampert


Martin „Bewie“ Bauer : Rockiges Kabarett und Comedy mit bayerischen Originalen


 
BewieBauer01-500 Bewie Bauer steht kurz vor seinem 45. Geburtstag und stellt erschreckend vor dem Spiegel fest: “Wampe im Anmarsch!” Die jungen, wilden Jahre sind nun endgültig vorbei! Oder etwa doch nicht? Es fing ja alles so gut an, damals in den 80ern, als er mit fünf älteren Brüdern mitten in Oberbayern aufwuchs. Das waren noch Zeiten … aber nicht unbedingt immer gute Zeiten. Die Wollstrumpfhosen haben gekratzt, Vokuhilas waren der letzte Schrei und zu Kuschelrock wurde Schieber getanzt. Mit purem Optimismus und seiner besten Freundin, der Herzchen-Gitarre, hat Bewie Bauer die letzten Jahrzehnte als Berufsjugendlicher überlebt. Zugegeben, nicht ganz unbeschadet. Aber immerhin hat er jetzt viel zu erzählen.   Seit Anfang 2019 ist Bewie Bauer mit seinem Solo-Programm “Ein Teenager wird 45 – Jetzt werd’s g’wampert” in ganz Bayern unterwegs. Satirische Rocksongs treffen auf bayerische Originale. Bauer beherrscht eben nicht nur sein Lieblingsinstrument, sondern auch seine Rollen. Vom grantigen Hundeliebhaber über den selbstverliebten Finanzberater bis hin zum vollkommen überforderten Kulturmanager – der Wahl-Münchner mit oberbayerischem Migrationshintergrund zeigt in seiner Show, dass er nicht nur musikalisch, sondern manchmal auch nachdenklich, aber am Ende vor allem urkomisch ist.







Donnerstag - 07.05.2020 - 20:00 Uhr

Kulturhäppchen


Luna Bühne (Kabarett-Theater mit Essen)


Die „Kulturhäppchen“ präsentieren einmal pro Monat an einem Donnerstag rund 60 Minuten Kultur und dazu ein passendes Häppchen.

Kulturhappchen500

Theater, Kabarett, Musik, Bilder, Lesungen - das alles bieten die Kulturhäppchen!
Lustig, besinnlich, informativ, ergreifend, gruselig - das sind die Kulturhäppchen!

Genießen Sie einen unbeschwerten Abend mit hervorragenden Künstlern. Jeder Monat steht unter einem anderen Motto!

Mai: „Wilhelm Busch“
Juni: „Schilder“
Juli: „Sprichwörter“


Termine:
Donnerstag - 07.05.2020 - 20:00 Uhr
Donnerstag - 18.06.2020 - 20:00 Uhr
Donnerstag - 09.07.2020 - 20:00 Uhr








Samstag, 09.05.2020 - 20:00 Uhr

Kabarett trifft Musical


Jochen Schaible (Musik-Kabarett)



SchaibleJochen

Kabarett UND Musical an EINEM Abend, IN Kombination: GEHT DAS? JA DAS GEHT und wer wissen möchte WIE, der sollte diesen Abend nicht verpassen.

Der mittelfränkische Kabarettist, Sänger und Musicaldarsteller Jochen Schaible verbindet in seinem musikalisch-kabarettistischem Programm „KABARETT trifft MUSICAL“ gekonnt seine beiden großen Leidenschaften Gesang und Humor. Er beleuchtet alltägliche Verhaltensweisen und Gewohnheiten des Lebens auf seine unnachahmliche, sprachgewandte und humorvolle Art und findet als momentaner Wahlschweizer (Zürich) auch Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen seiner fränkischen Heimat und den helvetischen Nachbarn. Ein Spagat von fränkischer Emotionalität bis hin zum eidgenössischen Sprachkurs. Zudem singt er sich mit seinem warmen Bariton durch die Welt des Musical (u.a. „Tanz der Vampire“, „Jekyll & Hyde“, „Hair“) und sorgt so beim Publikum für Gänsehautmomente. Gekonnt verknüpft er den Abend mit Anekdoten und Geschichten aus seinem bisherigen künstlerischen Schaffen. Sein frecher Bühnenpartner „Das Rössli“ darf natürlich auch nicht fehlen und so ist ein musikalisch und kabarettistisch abwechslungsreicher Abend zu erwarten.







Sonntag, 10.05.2020 - 18:00 Uhr

Höhepunkte zwischen Sex und 60


Angelika Beier (Kabarett)



BeierAngelika

Zwischen Sex und 60 - Mit Vollgas in die zweite Lebenshälfte!
Überfällt Sie abends um 10 gelegentlich eine merkwürdige Bettschwere ? Klingt die neueste Band für Sie wie ein mittelschwerer Verkehrsunfall? Müssen Sie abends nicht mehr zuhause vorglühen ,um Geld zu sparen? Lösen Sie lieber Sudoku-Rätsel anstatt an Kamasutra, Tantra und fesselnden Sex zu denken? Sie können sich zwar noch gut an das „erste Mal“ erinnern, aber leider nicht mehr an das letzte Mal?
Wenn Sie mindestens eine dieser Fragen mit Ja beantworten können, dann haben Sie das Ende Ihrer Jugend erreicht und sind reif für Angelika Beiers neues Programm.
Angelika Beier spielt Fanny. Und Fanny ist eine Frau in den „Besten Jahren.“ Kein Wunder, sie ist in den besten, weil sie die Guten bereits hinter sich hat.
Das meiste in ihrem Leben ist nur noch Second Hand: Second Hand-Gefühle, abgelegte Ehemänner, gebrauchte Leidenschaften, erprobte Gewohnheiten, liebgewordene Gewissheiten. Andere behaupten, sie sei inzwischen ein wenig verstockt; sie selbst findet, sie müsse nicht jede Diskussion zum 1000. Mal führen. Sie ist eine Second Hand-Life-Spezialistin.
Konsequenterweise eröffnet Fanny einen Second Hand-Laden. Schließlich hat sich viel angesammelt in ihrem Bühnenleben: Klamotten, Requisiten, verrückte Geschichten. Als leidenschaftliche Kabarettistin serviert und verkauft sie nun die zahllosen Köstlich- und Peinlichkeiten ihres gebrauchten Lebens in einer fulminanten Bühnenshow satirischen Ausmaßes: Second Hand-Life aus erster Hand.
Ein hoch vergnüglicher Abend mit Angelika Beier, über das Leben an sich und die Liebe im Besonderen.
„Zwischen Sex und 60“.
Denn das Leben ist zu schön, um es zuhause auf der Couch zu vertrödeln.
„Authentisch präsent mit komödiantisch perfekt gesetztem Mienenspiel und sarkastischem Humor.“ (Münchner Merkur)







Sonntag, 17.05.2020 - 18:00 Uhr

Das Fränkische Amtsgericht - Humorvolle Verhandlungen


Luna Bühne



Amtsgericht500

Die Folge 40 setzt sich auch im Mai und Juni fort! Die Folge 41 startet dann am 20. September. Und wie jedes Jahr gibt es auch heuer eine Auswahl der besten Fälle aus der Vergangenheit. Und unser Herr Rat wird wieder fast verzweifeln.
Freuen Sie sich auf skurrile Fälle aus dem Alltagsleben der Franken.

Auch in diesen Folgen dürfen Sie zwischen den Fällen den genialen Liedermacher und Weltmusiker Arthur Rosenbauer erleben!


Termine:
Folge 40
Sonntag, 17.05.2020 - 18:00 Uhr
Samstag, 20.06.2020 - 18:00 Uhr
best of
Samstag, 04.07.2020 - 20:00 Uhr







Mittwoch, 20.05.2020 - 20:00 Uhr

Über 50 geht’s heiter weiter - jedenfalls für Frauen!


Annette von Bamberg (Kabarett)



annette-von-bamberg500

Hurra, das NEUE Solo-Programm ist da.
Annette von Bamberg hat es wieder getan.
Sie hat geschwitzt, sie hat geschrieben, sie hat ihre Dämonen ausgetrieben. Strahlend steht sie da, die Kühne zwei Stunden Power auf der Bühne. Die Welt ist reif für die Fortsetzung von: „Über 50 geht’s heiter weiter – jedenfalls für Frauen!“ Frauen jubeln und Männer stöhnen. Doch diesmal ist nicht das männliche Geschlecht das Hauptziel ihrer Spottscheibe, denn wie wir alle wissen: Frauen lachen über sich, Männer über andere.
Annette von Bamberg zieht mit Lust und Freude über sich selber her, wie sie es schon lange wagen wollte, aber sich nie getraut hat. Mit über 50 ist ihr nichts mehr heilig: Kein Ich, kein Mann, keine Frau, nicht einmal das 4. Geschlecht. Freuen Sie sich auf eine wilde Mischung aus explodierender Wortgewalt und treffsicherem Humor, gepaart mit Spontaneität und fröhlichem Optimismus. Annette von Bamberg ist noch immer ein echtes Bioprodukt mit nachhaltigen Pointen. Botox und Orangenhaut im Kabarett - wer braucht das schon, wenn tief im Herzen Freigeist, Schönheit und Übermut toben!
Ihr Motto lautet: „Männer werden schmunzeln, aber Frauen werden sich totlachen.“









Luna Bühne Weißenburg - Paradeisgasse 9 - D-91781 Weißenburg - 09141-8744700 - Kontakt